Humboldt

Schachkompositionen

Schachkompositionen

Die besten Aufgaben und Komponisten der Schachgeschichte. Mit über 500 Rätseln und Lösungen

Michael Ehn
Hugo Kastner

464 Seiten - Softcover - 145 mm x 215 mm

ISBN 9783869101989

€ 29,95 Jetzt kaufen

Inhalt

• Einblick in den ältesten Zweig des Schachspiels: die Schachkomposition
• Für Einsteiger geeignet: auf fachspezifische Terminologie wurde so weit wie möglich verzichtet

Von fesselnden Kompositionen und faszinierenden Schachspielern
Schach ist die Königin der Spiele! Das zeigt sich vor allem im großen Bereich des Kunstschachs, den Schachkompositionen. Exotische Begriffe wie Springerrad oder Märchenschach belegen, dass hierbei keine Grenzen gesetzt sind. In diesem Buch haben Michael Ehn und Hugo Kastner verblüffende Studien, trickreiche Selbstmatt-Aufgaben und erstaunliche Kuriositäten aus über tausend Jahren Schachhistorie zusammengetragen. Sie liefern dem interessierten Amateur und Schachbegeisterten mit über 500 Rätseln und Lösungen einen unterhaltsamen Einblick in die Welt des Problemschachs und sorgen für die Verbesserung des Spiels und des nachhaltigen Gedächtnistrainings.

Aus dem Inhalt:
Historisches
Probleme
Studien
Hilfsmatt und Selbstmatt
Retroanalysen
Spezialthemen
World Champions

Rezensionen
Autor/in
Michael Ehn, geboren 1960, war nach dem Studium der Sprachwissenschaft und Soziologie in Wien als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lektor und Projektleiter für verschiedene Institutionen sowie als Journalist für Tageszeitungen und Fachzeitschriften in den Bereichen Kultursoziologie, Kulturgeschichte und Schachgeschichte tätig. Als Geschäftsführer des Wiener Schachverlags erweiterte er das Unternehmen zum größten Spezialgeschäft für Schach in Österreich. Daneben baute er eine Sammlung von Schachliteratur und -memorabilien auf, die mittlerweile zu den hervorragendsten auf diesem Gebiet zählt. Hugo Kastner, geboren 1952, studierte Geografie und Anglistik an der Universität Wien und unterrichtet seit mehr als dreißig Jahren Geografie, Wirtschaftskunde, Englisch, Management und Schach an einem Wiener Gymnasium. Er ist zudem als Trainer im Schulschach tätig. Daneben ist er seit vielen Jahren als Spielerezensent, Kolumnen- und Fachartikelautor für das Österreichische Spielemuseum tätig.
Video
Downloads