Humboldt

Alles über Schach

Alles über Schach

Mythen. Kuriositäten. Superlative

Michael Ehn
Hugo Kastner

464 Seiten - Softcover - 145 mm x 215 mm

ISBN 9783869101712

€ 26,99 Jetzt kaufen

Inhalt

• Von Geschichten und Legenden, berühmten Spielern, legendären Partien bis hin zu den besten Anekdoten, Sprüchen und Zitaten – hier finden Schachfreunde alles Wissenswerte aus der Welt des Königsspiels
• Umfassend, unterhaltsam und nach Themen sortiert

Eine spannende Reise durch die Welt des Schach
Unter allen Spielen nimmt das Schachspiel eine besondere Stellung ein. Für den einen ist Schach eine Wissenschaft, für den anderen eine Kunst. Wieder andere sehen im Zweikampf der Schachspieler einen Sport, der Konzentration, Ausdauer, Lernbereitschaft und Fachwissen erfordert. Gerade durch diese Vielfalt fasziniert das Schachspiel seit seinem Ursprung in Indien vor 1500 Jahren unzählige Menschen. In ihrem Buch präsentieren Michael Ehn und Hugo Kastner die ganze Welt des Schachs. Geschichte & Mythos, Meister & Amateur, Partie & Turnier, Kunst & Literatur, Problem & Studie, Rösselsprung und Rochaden – sortiert nach diesen Themen zeigen die Autoren umfassend, informativ und unterhaltsam, welch ein schier unendliches Abenteuer das Schachspiel sein kann.

Aus dem Inhalt:
Die letzten tausend Jahre
Kaffeehaus, Politik und Metropolen
Historische Rankings
Frauen-Power
Steckbriefe der Weltmeister
Rekorde: Partie & Position
Rekorde: Turnier & Wettkampf
Cineastische Schachbilder
Sprüche und Zitate
Regeltechnische Meilensteine

Rezensionen
Autor/in
Michael Ehn, geboren 1960, war nach dem Studium der Sprachwissenschaft und Soziologie in Wien als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lektor und Projektleiter für verschiedene Institutionen sowie als Journalist für Tageszeitungen und Fachzeitschriften in den Bereichen Kultursoziologie, Kulturgeschichte und Schachgeschichte tätig. Als Geschäftsführer des Wiener Schachverlags erweiterte er das Unternehmen zum größten Spezialgeschäft für Schach in Österreich. Daneben baute er eine Sammlung von Schachliteratur und -memorabilien auf, die mittlerweile zu den hervorragendsten auf diesem Gebiet zählt. Hugo Kastner, geboren 1952, studierte Geografie und Anglistik an der Universität Wien und unterrichtet seit mehr als dreißig Jahren Geografie, Wirtschaftskunde, Englisch, Management und Schach an einem Wiener Gymnasium. Er ist zudem als Trainer im Schulschach tätig. Daneben ist er seit vielen Jahren als Spielerezensent, Kolumnen- und Fachartikelautor für das Österreichische Spielemuseum tätig.
Video
Downloads