Humboldt

Wege aus der Nettigkeitsfalle

Wege aus der Nettigkeitsfalle

Der ideale Ratgeber für schrecklich nette Menschen. Neinsagen für Anfänger

Nele Süß

192 Seiten - Softcover - 145 mm x 215 mm

ISBN 9783869106809

€ 19,99 Jetzt kaufen

Inhalt

„Wenn du nett zu den anderen Kindern bist, werden sie dich auch mögen.“ Ein Glaubenssatz, den viele von uns noch als Erwachsene mit sich herumtragen. Woher kommt dieses Harmoniebedürfnis um jeden Preis? Woher die Angst vor Kritik? All diese Fragen haben Nele Süß dazu bewegt, über das Thema „Nicht jeder muss mich mögen“ intensiv nachzudenken. Sie zeigt Wege auf, aus dieser Nettigkeitsfalle auszusteigen – und zwar ohne zum Arschloch zu mutieren. Sie gibt Übungen an die Hand, die uns schrittweise voranbringen: kleine Erkenntnisse und Anstöße, ohne sich umzukrempeln. Ziel ist, sich mit mehr Selbstbewusstsein auszustatten, um gelassener mit Ablehnung und damit verbundenen schwierigen Situationen umzugehen.

Rezensionen
  • "Das Buch ist aufgebaut wie ein Workshop und verlangt intensive Mitarbeit. Für motivierte und veränderungswillige Nutzer. Unter den hier besprochenen Ratgebern zum 'Nein-Sagen' 1. Wahl."
    ekz.bibliotheksservice, 2019/10

    "Von Kindheit an haben wir gelernt: 'Sei nett zu deinen Mitmenschen!'. Doch diese Nettigkeit überschreitet da ihre Grenze, wo die eigene Selbstbestimmtheit Schaden nimmt. Doch ein gesundes selbstbewusstes 'Nein!' heißt nicht automatisch, dass die Person, der wir eine Absage ihres Wunsches erteilen, sich brüskiert fühlt und im schlimmsten Fall von uns abwendet. […] Ein guter Ratgeber, der uns lehrt, dass man im Miteinander bestehen kann, ohne sich zu verbiegen."
    Günter Bielemeier, Buchprofile/medienprofile Jg. 64/2019, Heft 2

Autor/in
Nele Süß sagt über sich selbst: „Ich bin die eierlegende Wollmilchsau“. Die gebürtige Münchnerin ist selbstständig als Kommunikationstrainerin und Moderatorin sowie angestellt im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. 2014 erfüllten sie und ihr Mann sich ihren Traum vom eigenen Seminarhaus mitten in Schleswig-Holstein (https://www.sorgbrueck.de/), wo sie heute auch zusammen leben. Nele Süß hat es jeden Tag mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun, darunter auch mal unzufriedene Gäste, mäkelige Seminarteilnehmer, nervige Auftraggeber – und nicht immer kann sie es allen recht machen. Früher hat ihr das schlaflose Nächte bereitet. Heute kann sie immer öfter entspannt sagen: „Tja, dann ist das halt so! Viele Menschen mögen mich – und manche eben nicht!“ Autorenwebsite: https://suesskommunikation.de/
Video
Downloads