humboldt Startseite
Schnellsuche
Stress abbauen mit ROME®

  Leseprobe (PDF)
  Weitere Bücher des Autors
Herbert Forster,Philip Janda
Stress abbauen mit ROME®
In vier Schritten zu Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Relaxation. Organisation. Mentale Kompetenz. Energetisierung. Inklusive Audio-Workshop

Stress kann für unseren Körper und unsere Psyche fatale Folgen haben. Das ROME-System® hebelt die negativen Auswirkungen von Stress aus: Die Autoren beschreiben, wie jeder in 4 x 4 Schritten wieder zu Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit gelangen kann – durch Entspannungsübungen, eine bessere Organisation, die Veränderung der eigenen Einstellung und einen gesünderen Lebensstil.

 

Dieses Buch wird von einem Audio-Workshop begleitet. Hören Sie mal rein!

 

Herbert Forster und Dr. Philip Janda haben mit dem ROME©-System eins der wohl effektivsten Anti-Stress-Programme unserer Zeit entwickelt. Herbert Forster ist Sportwissenschaftler, Mental-Coach der deutschen Golf Nationalmannschaft und Experte für mentales Training und Stressmanagement. Dr. Philip Janda ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Arzt für Naturheilverfahren, Arzt für Prävention und Anti-Aging-Medizin sowie Ärztlicher Qualitätsmanager.

 

Weitere Informationen zum Buch und zu den Autoren finden Sie hier.

 

2012. 224 Seiten, 14,5 x 21,5 cm, Broschur



ISBN 978-3-86910-490-4
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit:3-4 Tage

24,95 EUR

Die Bestellfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bestellen Sie bitte unter:
https://buecher.schluetersche.de/de/humboldt-verlag

Presseinformation: Presseinformationen als PDF herunterladen
Pressebilder: Buchcover herunterladen
Buch-Infos:
Buchtitel:
Stress abbauen mit ROME®
ISBN:
978-3-86910-490-4
Produktbild:
 
Anforderung von Rezensionsexemplaren:
Hier können Sie als Journalist / Journalistin Rezensionsexemplare online anfordern. Ich freue mich über einen Beleg Ihrer Veröffentlichung.
 
Firma/Name:
Persönliche Daten zu Ihrer Person
Anrede: *
Vorname: *
Name: *
Firma: *
Strasse: *
PLZ: *
Ort: *
Land: *
Medium: *
Ressort: *
Telefon: *
Fax:
E-Mail: *
 
Anmerkungen:
Teilen Sie uns Ihre Anmerkungen mit
Anmerkungen:
Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus, damit wir mit Ihnen in Verbindung treten können.
 


Bestseller:
images/product_images/thumbnail_images/742_0.jpg Helmut Ploog
Handschriften deuten
12,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/777_0.jpg Peter Lauster
Teste deine Intelligenz
7,90 EUR
images/product_images/thumbnail_images/856_0.jpg Nina Deißler
Flirten
9,99 EUR

Neuerscheinungen:
images/product_images/thumbnail_images/954_0.jpg Nadine Magg
Der Ehe-Code
12,95 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1010_0.jpg Sabine Dinkel
Hochsensibel durch den Tag
19,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1035_0.jpg Bernhard Moritz
Work-Love Balance
19,99 EUR

Arbeits- und Alltagsstress sind Lustkiller Nummer 1!

Stress bei der Arbeit, Hausaufgaben mit dem Kind, zwischendurch Haushalt – abends platt: Im üblichen Alltagstrubel bleibt das Liebesleben vieler Paare auf der Strecke. Dieser Ratgeber bringt auf den Punkt, wie man  „Der Monat ist wieder rum“-Sex hinter sich lässt und endlich wieder eine lustvolle und wertschätzende Partnerschaft lebt. Verständlich erklärt der erfahrene Paar- und Sexualtherapeut Bernhard Moritz, warum bestimmte Verhaltensmuster entstehen – und wie man ihnen mit einfachen, alltagstauglichen Anregungen und Übungen entflieht. Der perfekte Ratgeber gegen Frust im Bett!

 

Auf den Punkt

  • Zahlreiche Anregungen und Übungen für ein erfülltes Sexleben in der Partnerschaft
  • Der Autor ist Paar- und Sexualtherapeut mit viel Erfahrung
  • Tipps, die zum Leben passen: Der Ratgeber basiert auf echten Erfahrungen und Impulsen unzähliger Paare

 

Der Autor

Bernhard Moritz ist Dipl. Paar- und Sexualtherapeut, Dipl. Lebens- und Sozialberater sowie systemischer Coach. Durch seine langjährige Beratungserfahrung weiß er, welche Nöte und Sorgen Frauen, Männer und viele Paare in Liebesfragen quälen. Mit seiner Praxis ist er Mitglied im „Netzwerk Sexualtherapie“ und Kooperationspartner des Instituts für Sexualtherapie Heidelberg. Er lehrt als Gastdozent an der Internationalen Gesellschaft für systemische Therapie, am „Institut für systemische Impulse und Ausbildung –isiberlin“ und ist Vortragender bei Kongressen und Tagungen. Mehr zu Buch unter www.work-love-balance.at.



 

2016. 192 Seiten, 14,5 x 21,5 cm, Broschur. Erscheint am 31.08.2016.

 


-->

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware