humboldt Startseite
Schnellsuche
Lecker ohne...Zucker

  Leseprobe (PDF)
  Weitere Bücher des Autors
Alexandra Hirschfelder, Sabine Offenborn
Lecker ohne...Zucker
Gesund süß genießen

Der Zuckerkonsum hat sich weltweit innerhalb von 50 Jahren verdreifacht und fast jeder nimmt mehr Zucker zu sich, als gut für ihn ist. Zucker hat zudem ein hohes Suchtpotenzial. Dieser Ratgeber zeigt, wie es gelingt, den Zuckerkonsum ohne Verzicht auf Süßes zu reduzieren. Die Ernährungsexpertinnen der Rezeptdatenbank lecker-ohne.de nehmen den süßen Verführer genau unter die Lupe: Was geschieht in unserem Körper, wenn wir Zucker essen, wann macht Zucker krank und wie viel Zucker ist zu viel? Im Mittelpunkt des Buches stehen jedoch viele köstliche Rezepte, die beweisen, dass lecker auch ohne Zucker geht.


auf den Punkt gebracht:

 

  • Zuckerentschärfung ohne Verzicht auf Süßigkeiten – Slow Carb mit Genuss!
  • Neue, frische Rezepte mit Foto: Leckereien, die garantiert gelingen
  • Alle Nährwertangaben pro Portion angegeben
  • Alle Rezepte vom lecker-ohne.de Team geprüft


Die Autorinnen:

Alexandra Hirschfelder ist gelernte Köchin und staatlich geprüfte Diätassistentin. Sie betreut seit vielen Jahren Menschen mit Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten im stationären und ambulanten Bereich. Sabine Offenborn berät als staatlich geprüfte Diätassistentin Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten in ihrer eigenen Praxis. Im Mai 2009 gründeten Hirschfelder und Offenborn das Online-Portal lecker-ohne.de, eine Rezeptdatenbank rund um spezielle Ernährungsthemen.


 

2016. 144 Seiten, ca. 60 Abbildungen, 15,5 x 21,0 cm, Broschur



ISBN 978-3-89993-884-5
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit:3-4 Tage

19,99 EUR

Die Bestellfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bestellen Sie bitte unter:
https://buecher.schluetersche.de/de/humboldt-verlag

Presseinformation: Presseinformationen als PDF herunterladen
Pressebilder: Buchcover herunterladen
Buch-Infos:
Buchtitel:
Lecker ohne...Zucker
ISBN:
978-3-89993-884-5
Produktbild:
 
Anforderung von Rezensionsexemplaren:
Hier können Sie als Journalist / Journalistin Rezensionsexemplare online anfordern. Ich freue mich über einen Beleg Ihrer Veröffentlichung.
 
Firma/Name:
Persönliche Daten zu Ihrer Person
Anrede: *
Vorname: *
Name: *
Firma: *
Strasse: *
PLZ: *
Ort: *
Land: *
Medium: *
Ressort: *
Telefon: *
Fax:
E-Mail: *
 
Anmerkungen:
Teilen Sie uns Ihre Anmerkungen mit
Anmerkungen:
Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus, damit wir mit Ihnen in Verbindung treten können.
 


Bestseller:
images/product_images/thumbnail_images/773_0.jpg Zora Gienger
Gesund werden mit Yoga
14,90 EUR
images/product_images/thumbnail_images/737_0.jpg Prof. Dr. med. Ha...
Mit dem Arzt auf Augenhöhe
9,90 EUR

Neuerscheinungen:
images/product_images/thumbnail_images/1009_0.jpg Maria Holl
Bluthochdruck ganzheitlich senken
19,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1008_0.jpg Sofia Melnik
Natürlich schmerzfreier Rücken
19,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1031_0.jpg Miriam Schaufler
Ernährungsratgeber Demenz
19,99 EUR

Brain Food – die Anti-Demenz-Küche

Vor allem geistig lange fit bleiben – das wünschen sich die meisten. Doch es gibt zahlreiche Faktoren, die Demenzerkrankungen begünstigen wie erhöhte Cholesterinwerte, Übergewicht und zu hoher Blutdruck. Viel Obst und Vollkorn, gute Fette mit hohem Anteil an Omega-3-Fettsäuren sowie wenig Zucker und Salz sind die Grundlagen einer präventiv sinnvollen alltäglichen Ernährung. Die Autoren bündeln Informationen zu bekannten Risikofaktoren sowie zahlreiche Möglichkeiten, diese zu minimieren oder gar auszuschließen. Die abwechslungsreichen Rezepte machen den Ratgeber zu einem Gesamtpaket, um die gehirnschützenden Gerichte noch lange genießen zu können.



Auf den Punkt
  • Aktuell: Alle Zusammenhänge zwischen Ernährung und Demenz in einem Ratgeber
  • Risikofaktoren und vorbeugende Tipps für eine alltägliche, präventive Ernährung
  • Leckere Rezepte nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen

 

Die Autorin

Miriam Schaufler ist Diplom Ökotrophologin studiert im Zweitstudium Psychologie. Nachihrem ersten Studium an der Technischen Universität München war sie zwölf Jahre bei der Deutschen Gesellschaft der qualifizierten Ernährungstherapeuten und -berater QUETHEB e.V. beschäftigt. Seit 2014 ist sie selbstständige Ernährungstherapeutin und arbeitet außerdem als Kursleiterin, Referentin und Buchautorin. Ihre Praxis befindet sich in der Nähe von Salzburg.

 




2016. 144 Seiten, ca. 60 Abbildungen, 15,5 x 21,0 cm, Broschur. Erscheint am 31.08.2016.


-->

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware