humboldt Startseite
Schnellsuche
Wenn das Wetter krank macht

  Leseprobe (PDF)
  Weitere Bücher des Autors
Dr. Peter Göbel
Wenn das Wetter krank macht
Die Wirkung von Wetter- und Klimafaktoren auf den Menschen. Die häufigsten Beschwerden und was man dagegen tun kann

Was ist Wetterfühligkeit? Wie wirken sich die Wetter- und Klimafaktoren auf den Organismus aus? Welches Wetter macht welche Beschwerden? Dieser Ratgeber beschreibt die typischen Wetterlagen, bei denen sich mindestens die Hälfte der Mitteleuropäer schlecht fühlt. Er erklärt, was man gegen Wetterfühligkeit tun kann.

 

Die saubere Luft in Wäldern entlastet die Atmung, von Bäumen ausgestoßene Phytonzide und ätherische Öle hemmen die Entwicklung von Krankheitserregern und das dichte Kronendach schützt vor Sonneneinstrahlung und Sonnenbrand. Diese und noch weit überraschendere Erkenntnisse zu Wetter und Wetterfühligkeit, zu Bioklima, Klimawandel und deren Einfluss auf die Gesundheit beschreibt Dr. Peter Göbel in seinem hilfreichen und lesenswerten Ratgeber. Eine aktuelle Wetterkunde mit Nutzwert!"

Die Rheinpfalz  

 

2009. 160 Seiten, 31 Farbfotos, 14,5 x 21,5 cm, Broschur



ISBN 978-3-86910-304-4
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit:3-4 Tage

12,90 EUR

Die Bestellfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bestellen Sie bitte unter:
https://buecher.schluetersche.de/de/humboldt-verlag

Presseinformation: Presseinformationen als PDF herunterladen
Pressebilder: Buchcover herunterladen
Buch-Infos:
Buchtitel:
Wenn das Wetter krank macht
ISBN:
978-3-86910-304-4
Produktbild:
 
Anforderung von Rezensionsexemplaren:
Hier können Sie als Journalist / Journalistin Rezensionsexemplare online anfordern. Ich freue mich über einen Beleg Ihrer Veröffentlichung.
 
Firma/Name:
Persönliche Daten zu Ihrer Person
Anrede: *
Vorname: *
Name: *
Firma: *
Strasse: *
PLZ: *
Ort: *
Land: *
Medium: *
Ressort: *
Telefon: *
Fax:
E-Mail: *
 
Anmerkungen:
Teilen Sie uns Ihre Anmerkungen mit
Anmerkungen:
Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus, damit wir mit Ihnen in Verbindung treten können.
 


Bestseller:
images/product_images/thumbnail_images/873_0.jpg Uwe Rückert
Rückerts kleine Rückenschule
9,95 EUR
images/product_images/thumbnail_images/771_0.jpg Sven-David Müller
Die effektivsten Fatburner
7,90 EUR
images/product_images/thumbnail_images/772_0.jpg Dr. Peter Göbel
Wenn das Wetter krank macht
12,90 EUR

Neuerscheinungen:
images/product_images/thumbnail_images/1023_0.jpg Dr. med. Peter Ha...
Gut leben mit COPD
19,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1060_0.jpg Sabine Dinkel
Krebs ist, wenn man trotzdem lacht
19,99 EUR
images/product_images/thumbnail_images/1037_0.jpg Anne Wanitschek, ...
Pflanzliche Antibiotika richtig anwenden
19,99 EUR

Heilpflanzen statt Chemiekeule

Der Fluch des Wundermittels: Aufgrund der auftretenden Resistenzen und Nebenwirkungen sehen immer mehr Menschen den leichtfertigen Einsatz von Antibiotika kritisch. Viele fragen sich, ob und welche naturheilkundlichen Alternativen es gibt und wie man sie richtig einsetzt. Die Heilpraktiker Anne Wanitschek und Sebastian Vigl zeigen, wie bakterielle Infektionen erkannt werden können, mit welchen pflanzlichen Antibiotika sie zu behandeln sind und wann ein Arzt zurate gezogen werden sollte. Der Ratgeber liefert einen einfachen Einstieg für alle, die sich intensiver mit der Pflanzenheilkunde auseinandersetzen wollen.

 

Auf den Punkt
  • Die wichtigsten zugelassenen pflanzlichen Arzneimittel, deren Wirksamkeit als pflanzliche Antibiotika belegt ist, sowie Anwendungsgebiete und -empfehlungen erstmalig in einem Ratgeber
  • Die Erforschung der pflanzlichen Antibiotika liefert jedes Jahr neue Erkenntnisse: Mit diesem Buch ist der Leser über den aktuellen Stand der Anwendungsmöglichkeiten informiert
  • Mit Rezepten und Anleitungen zur Zubereitung von bewährten Hausmitteln und Tinkturen

 

Die Autoren

Anne Wanitschek ist Heilpraktikerin mit den Therapieschwerpunkten Phytotherapie, Mykotherapie und Augendiagnose. Sie gibt Seminare in den Bereichen Phytotherapie und Mykotherapie. Sie ist Mitglied der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr.

Sebastian Vigl ist Heilpraktiker und aktives Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für angewandte Phytotherapie sowie Mitglied beim Fachverband deutscher Heilpraktiker. Er bietet Kräuterwanderungen und botanische Spaziergänge im Großraum Berlin an. Die beiden führen eine eigene Praxis in Berlin.

 


2016. 144 Seiten, ca. 50 Abbildungen, 15,5 x 21,0 cm, Broschur. Erscheint am 31.08.2016.


-->

eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware